Offene Stellen in Nebelberg

Als familiengeführtes Unternehmen sind für uns ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege selbstverständlich. 


Wir freuen uns über neue Mitarbeiter in den folgenden Bereichen: 

Aufgabenbereich:

  • Konzeption und Entwicklung von mechatronischen Funktionen für Komponenten und Module in der Automobilindustrie
  • Konzeptentwicklung sowie Durchführung von Machbarkeits- und Problemanalysen
  • Interne und externe Abstimmung der Lastenheftanforderungen
  • Verantwortung für Produktfreigabemessungen am Prüfstand und im Fahrzeug
  • Technische Dokumentation und Ergebnispräsentation beim Kunden
  • Planung und Überwachung von Qualität, Terminen, Ressourcen und Kosten
  • Interdisziplinäre Projektarbeit in mittelständischem Unternehmen

Voraussetzungen:

  • Technische Ausbildung (HTL, FH, Uni,...) im Bereich Elektrotechnik/Elektronik, Mechatronik/Automatisierungstechnik oder Fahrzeugtechnik
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Elektronik
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU) im Bereich Mechatronik, Elektronik, Fahrzeugtechnik oder in vergleichbarer Fachrichtung
  • Erste Berufserfahrung im Automotive-Umfeld von Vorteil
  • Know-how im Umgang mit gängigen Entwicklungstools und Entwicklungsstandards wünschenswert: MATLAB/Simulink; Vector CANanalyzer, CANape, CANoe; dSpace TargetLink / Speedgoat; ISO 26262
  • Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
  • Hohe soziale Kompetenz, Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Eigeninitiative und analytisches Denken
  • Freude an mobilen Produkten

Wir bieten:

  • Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, motivierten Team mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Einstiegsentlohnung, je nach Erfahrung/Qualifikation ab € 42.000 brutto/Jahr, mit facheinschlägiger Praxiserfahrung entsprechend höher

 

Eintrittsdatum: nach Vereinbarung
Arbeitsort: Nebelberg
Arbeitszeit: 38,5 Stunden pro Woche

Aufgaben:

ZerspanungstechnikerInnen stellen Metall- und Kunststoffbauteile her, wobei sie vorwiegend spanabhebende Arbeitsverfahren anwenden. Zu diesen zählen z. B. Bohren, Drehen, Fräsen, Feilen, Schleifen oder Sägen. Die ZerspanungstechnikerInnen bearbeiten die Werkstücke an konventionellen Maschinen oder bedienen computergesteuerte (CNC-)Anlagen. Sie planen die Arbeitsschritte, wählen die Materialien aus und prüfen die Qualität der fertigen Teile.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schulpflicht
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Rasche Auffassungsgabe

Wir bieten:

  • Gratis-B-Führerschein bei guten  oder ausgezeichneten Leistungen im Rahmen der Lehrabschlussprüfung
  • Hervorragende Lehrausbildung an modernen Maschinen
  • Jährliche Prämie bei gutem oder ausgezeichnetem Jahreszeugnis der Berufsschule
  • Warmes Essen, günstiges Leihauto, Geschenke bei Geburtstag, Weihnachten und Jubiläen,...
  • Laufende Fort- und Weiterbildungsangebote auch für soziale Fähigkeiten
  • Einladungen zu Firmenveranstaltungen wie Skitage, Sommerfeste, Ausflüge,…

Schnuppertermine können jederzeit nach Zusendung der Bewerbung vereinbart werden.

Eintrittsdatum: August 2022 - die Lehrstellen für Lehrbeginn 2021 sind bereits vergeben. Wir freuen uns jedoch über eine Bewerbung für 2022.
Arbeitsort: Nebelberg
Arbeitszeit: 38,5
Lohn/Gehalt:  lt. KV für metallverarbeitende Industrie

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen in elektronischer Form inklusive:

  • vollständigem Lebenslauf
  • Zeugnisse, etc.
  • vollständig ausgefülltem Stellenbewerbungsformular für Nebelberg (siehe Homepage)

an die

Oberaigner Powertrain GmbH
Daimlerstraße 1
4155 Nebelberg

hr.nebelberg(at)oberaigner.com

Informieren Sie sich auch auf www.meinjob-rohrbach.at über unsere Stellenanzeigen oder senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung.