Zum Hauptinhalt springen

Kurzvorstellung

Die Unternehmensgruppe Oberaigner hat sich in den letzten Jahren stark vergrößert. 

Die Firmen der Oberaigner Gruppe sind:

  • Oberaigner Automotive GmbH mit Sitz in Laage (Deutschland)

  • Oberaigner Blechtechnik GmbH mit Sitz in Ottnang (Österreich)

  • Oberaigner Powertrain GmbH mit Sitz in Nebelberg (Österreich)

Zur Gruppe gehört außerdem ein  Autohaus in Oberösterreich. Hier werden insbesondere Fahrzeuge der Marken Mercedes-Benz, Chrysler, Jeep, Smart und Dodge vertrieben.


Unternehmensphilosophie

Hinter dem langjährigen Erfolg unseres Unternehmens steht eine besondere Firmenphilosophie und gemeinsame Werte, die unser tägliches Handeln bestimmen – ob in Österreich, wo Oberaigner seinen Ursprung hat, oder in unserer Tochterfirma in Deutschland.


Die Unternehmensgruppe Oberaigner wächst stetig

Derzeit können wir 3 Standorte zu unserem Netzwerk zählen. Der intensive fachübergreifende Wissensaustausch unserer Mitarbeiter und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Kunden hohe Qualität und lebenslange Zufriedenheit mit unseren Allradumrüstungen und den im Hause entwickelten Komponenten.

Aufgrund der sehr guten Anbindung an das Verkehrsnetz (Straßen-, Schienen-, Wasser- und Luft-) ist der Transport Ihres Fahrzeuges weltweit abgesichert.


Unsere Werte im Überblick

Verantwortung für die Familie, Mitarbeiter, Produkte und Umwelt

Kompromisslose Qualität

Innovation leben, voraus denken

Wachstum durch Vorsprung und Qualität


Vielfältigkeit im Bereich Automobil

Diese drei strategischen Geschäftseinheiten sind Teilgebiete der komplexen Oberaigner-Gruppe. Wir nutzen und stärken mit diesen Geschäftsfeldern unsere Kernkompetenzen im Bereich Automobil und schaffen Synergien. 

Seriengeschäft

Auftragsentwicklung und -produktion von Allradsystemen, Getrieben und anderen Komponenten des Antriebsstranges für Klein- und Großserien.

Eigen- und Sonderentwicklungen

Entwicklung und Fertigung von:

  • Untersetzung- und Umlenkgetrieben
  • Differentialsperren
  • Zusätzliche Verteilergetriebevarianten

Allradumrüster

Umrüstung von Fahrzeugen auf Allradantrieb und Angebot von Allradvarianten, die von Mercedes-Benz, Opel, Renault, Nissan, Volkswagen und MAN nicht angeboten werden.

Fahrzeughersteller

Eigener Fahrzeughersteller des Oberaigner 6x6 auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter.

Ein Autohaus der Marken Mercedes-Benz, Smart, Chrysler, Dodge, Jeep in Oberösterreich.


Zeitgeschehen

Volkswagen Crafter 4x4/MAN TGE 4x4

Markteinführung, Entwicklung und Fertigung

Mehr

Oberaigner 6x6

Fahrzeughersteller des Schwerlast-Transporters Oberaigner 6x6 auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter

 

4x4 für Renault Master, Renault-Trucks Master, Opel Movano, Nissan NV400

Markteinführung, Entwicklung und Fertigung (Werksallrad)

Mehr

Montagestandort Laage

Gründung Oberaigner Automotive GmbH: Montage von Allradfahrzeugen und Achsen

Mehr

Volkswagen Crafter

Umrüstung Allradantrieb, Differentialsperren, Geländeuntersetzung

Mercedes-Benz G-Klasse 6x6

Entwicklung der 6x6-Durchtriebsachse für Magna/Mercedes-Benz

Mercedes-Benz Sprinter NCV3

Entwicklung und Fertigung Allradantrieb ("Werksallrad")

Mercedes-Benz Vito/Viano

Entwicklung und Fertigung Allradantrieb ("Werksallrad")

Fertigungsstandort Nebelberg

Gründung Oberaigner Powertrain GmbH: Serienproduktion und -montage von Verteiler- und Vorderachsgetrieben

Mehr

Mercedes-Benz T1N

Entwicklung und Fertigung Allradantrieb  ("Werksallrad"); Sonderentwicklungen

Mercedes-Benz MB100

Entwicklung und Fertigung Allradantrieb

Unternehmensexpansion

Bau eines neuen Betriebsgebäudes in Rohrbach (Werkstatt & Fahrzeugtechnik)

Mercedes-Benz T1

Entwicklung und Fertigung Hinterachs-Differentialsperre & Allradantrieb
 

Gründung in Rohrbach (Österreich)

Mercedes-Benz Verkaufsstelle mit angegliederter Vertragswerkstätte